RO 2020 WC-Reiniger

RO 2020 WC-ReinigerProduktinformation

RO 2020 WC-Reiniger

Hochaktiver Kraftreiniger für WC Becken und Urinale mit langanhaltender, frischer Duftnote

Produkteigenschaften:
-intensive Reinigungskraft
-besonders umweltverträglich, da auf Basis von Zitronensäure
-langanhaltende, frische Duftnote
-dickflüssige Konsistenz für optimale Wirkung an senkrechten Flächen
-Knickhals für sparsame und gezielte Dosierung
-wirkt nachhaltend gegen unerwünschte Gerüche

Anwendungs- und Pflegehinweise:
Sicherheits-Schraubkappe an der markierten Fläche am Verschluss zusammendrücken und aufdrehen. RO 2020 WC-Reiniger rundum in WC oder Urinalbecken bis unter dem Rand verteilen und kurz einwirken lassen. Bei extremen Verschmutzungen mit einer Bürste nacharbeiten und anschließend abspülen. Verschluss nach jedem Gebrauch fest andrehen, bis die Kappe hörbar einrastet.

Besonders geeignet für:
Die effektive Entfernung von Verschmutzungen wie Kalk-, Fettablagerungen, Rost, Urinstein.
Der RO 2020 WC-Reiniger wirkt nachhaltend gegen unerwünschte Gerüche aus WC`s und Urinalen.

Wichtige Hinweise: Nicht für Marmor, emaillierte Wannen und säureempfindliche Materialien verwenden.
Reinigungsmittel gehören nicht in Kinderhände, deshalb von Kindern fernhalten!


Die Angaben in unserer Produktinformation beruhen auf unseren Erfahrungen und sorgfältigen Untersuchungen und entsprechen unserem heutigen Kenntnisstand. Unterschiedliche verarbeitungs-, Objekt- und Materialbedingungen können von uns jedoch nicht im Einzelnen überprüft und beeinflusst werden. Daher können wir in der Produktinformation nur allgemeine Verarbeitungshinweise geben. Die Qualität der Arbeit hängt deshalb von der Verarbeitung durch den Anwender ab. Im Zweifelsfall ist dieser verpflichtet, die Verträglichkeit des zu behandelten Materials mit dem niero-Produkt immer an unauffälliger Stelle zu prüfen.
Haftung für unvollständige oder unrichtige Angaben in unserem Informationsmaterial besteht nur bei groben Verschulden (Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit); etwaige Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt.

Version: 01/2012

<<< ZURÜCK